MENU

Einführung


Die TapHome-Steuereinheit (Core) kann Informationen über Geräte an eine andere Steuereinheit oder ein zentrales Gebäudemanagementsystem senden. Diese Kommunikation ist bidirektional, daher können auch Geräte Befehle von einer externen Umgebung empfangen.

Um ein hohes Maß an Sicherheit zu gewährleisten, müssen Sie diese Funktion für bestimmte Geräte aktivieren. Unter Menü → Einstellungen → Geräte aussetzen können Sie die Schnittstelle für die Verbindung von TapHome mit Systemen von Drittanbietern definieren. Verfügbare Schnittstellen:


Fügen Sie unter Einstellungen → Geräte verfügbar machen einfach Geräte aus Ihrer Installation zur Liste hinzu, und diese werden in der bidirektionalen Kommunikation für Systeme von Drittanbietern verfügbar gemacht.