Suche
MENU
  • TapHome Apps
  • Ausdrücke
  • Systemarchitektur nach Projekttyp
  • Benutzer und Berechtigungen
  • LED-Anzeigen von Busmodulen

    Die folgenden Informationen gelten für TapHome Bus-Module mit Firmware-Version 25 oder höher.

    Informative Zustände

    LED

    Beschreibung


    AUF

    Das Gerät wird mit Strom versorgt und kommuniziert mit der Core-Steuereinheit. (/) Alles ist ok

    AUCH BLINKT

    Der Konfigurationsdialog in der iOS- oder Android-App für dieses Modul ist derzeit geöffnet.

    (/) Auf diese Weise können Sie das zu konfigurierende Modul identifizieren und zur späteren Bezugnahme umbenennen

    LED

    Beschreibung


    1 FLASH

    Gerät wird mit Strom versorgt, empfängt jedoch ungültige Kommunikationspakete.

    (x) Überprüfen Sie, ob der Bus korrekt verdrahtet ist

    (x) Überprüfen Sie, ob die Klemmen A und B in der richtigen Reihenfolge angeschlossen sind

    (x) Überprüfen Sie, ob sich am Ende des Buskabels zwischen A und B ein Abschlusswiderstand von 100 Ohm befindet

    (x) Überprüfen Sie, ob das Gerät an TapHome-Bus-Drähten angeschlossen ist. Das Anschließen eines TapHome-Geräts an einen Modbus oder ein anderes Protokoll führt zu ungültigen Paketen am TapHome-Modul, die als 1-maliges Blinken angezeigt werden

         

    2 BLINKEN

    Das Gerät wird mit Strom versorgt und hat eine gültige Kommunikation mit der Core-Steuereinheit. Nachrichten sind jedoch nicht an dieses Modul gerichtet.

    (/) Alles ist bereit, aber das Modul wurde nicht gescannt (Hardware → TapHome-Bus → Neue Geräte suchen)


    3 BLINKEN


    Gerät wird mit Strom versorgt, hört jedoch keine Kommunikation.

    (X) Überprüfen Sie, ob die richtige BUS-Klemme unter Hardware → TapHome-Bus → Klemmen aktiviert ist


    AUS


    Gerät wird nicht mit Strom versorgt oder funktioniert nicht richtig.

    (X) Überprüfen Sie, ob zwischen +24 und der GND-Klemme 24VDC anliegen. Die Toleranz beträgt ± 10%.