Suche
MENU
  • TapHome Apps
  • Ausdrücke
  • Systemarchitektur nach Projekttyp
  • Benutzer und Berechtigungen
  • 0 / 1V - 10V Dimmen

    Sie können das 4AO-Modul zum Dimmen mit externen LED-Treibern / Dimmern von Drittanbietern verwenden.

    0-10V

    Dies ist die Standardoption, bei der 0 V = 0% = Aus, 10 V = 100% = Ein ist

    1. Öffnen Sie die Serviceeinstellungen des analogen Ausgabegeräts
    2. Öffnen Sie die Registerkarte Gerät.
    3. Standardeinstellung ist:

    ← AO Dimmer

    Minimaler Wert

    0V
    10V

    Aus Wert aktiviert

    (error)

    Aus Wert

    0V

    0/1 V - 10 V

    Einige Dimmer benötigen 0 V, wenn das Licht ausgeschaltet ist, und um mit dem Dimmen zu beginnen, verwenden sie einen Bereich von 1 V bis 10 V.

    1. Öffnen Sie die Serviceeinstellungen des analogen Ausgabegeräts
    2. Öffnen Sie die Registerkarte Gerät.
    3. Ändern Sie die Einstellung gemäß der folgenden Tabelle:

    ← AO Dimmer

    Mindest. Wert

    1V

    Max. Wert

    10V

    Aus Wert aktiviert

    (tick)

    Aus-Wert

    0V

    Analogausgang mit Relais kombinieren (optional)

    Um Energie zu sparen, sollten Sie die Stromversorgung ausschalten, wenn alle von ihr versorgten Lampen auf 0% eingestellt sind. Dadurch wird mehr Energie gespart, wenn die Lampen ausgeschaltet sind.

    Um die Lebensdauer des Netzteils zu verlängern, sollten Sie die Stromversorgung mit Smart Rule ausschalten, nachdem alle Anzeigen für eine bestimmte Zeit ausgeschaltet wurden:

    1. Öffnen Sie den Schalter, der die Stromversorgung steuert
    2. Fügen Sie eine Smart Rule hinzu: Gleichung

    ← Gleichung


    Variablen

    Dimmer 1
    Dimmer 2
    24V Licht


    Le = 0.20
    Le1 = 0
    St = 1 (On)

    Gleichung

    (Le = 0) und (Le1 = 0) und! St
    Alternative: (Le = 0) und (Le1 = 0) und (St = 0)


    Aktionen

    Wenn das Ergebnis WAHR ist, führen Sie folgende Aktionen aus:

    Netzteil

    Aus

    Wenn das Ergebnis FALSE ist, führen Sie folgende Aktionen aus:

    Netzteil

    Auf

    Dauer

    Wann die Ausführung bestimmter Aktionen beendet werden soll

    Mindestdauer
    Wert: 5 Minuten

    Maximale Dauer
    Wert: nicht festgelegt



    Wahr



    Falsch