Suche
MENU
  • TapHome Apps
  • Ausdrücke
  • Systemarchitektur nach Projekttyp
  • Benutzer und Berechtigungen
  • ZigBee

    1. Hinzufügen des ZigBee zum TapHome-Bus

    ZigBee zum Hinzufügen des ZigBee zu TapHome Bus genauso vor wie für jedes TapHome-Gerät. Wählen Sie im TapHome-Bus-Fenster "Neue Geräte ZigBee" und warten Sie, bis ZigBee Gateway zum Bus hinzugefügt wird. Jetzt finden Sie es in den TapHome Bus-Geräten:

    2. Neue Schnittstelle hinzufügen

    Wählen Sie in den Hardwareoptionen "Neue Schnittstelle ZigBee " und wählen Sie ZigBee aus der Liste aus:

    ZigBee Schnittstelle ZigBee auf ' ZigBeeGatewayId' und wählen Sie aus zuvor gefundenen ZigBee Gateways.

    3. Initialisierung des Netzwerks ZigBee

    Wenn Sie ein neues ZigBee -Netzwerk ZigBee und die Liste der in der ZigBee -Schnittstelle hinzugefügten Geräte leer ist, kann das neue ZigBee -Netzwerk initialisiert werden:

    Wenn Sie auf diese Option klicken, wird eine Warnung mit Beschreibung angezeigt. Wenn Sie fortfahren, werden alle zuvor im Gateway ZigBee gespeicherten Einstellungen entfernt und neue Netzwerk-PAN-ID, erweiterte PAN-ID und Netzwerkschlüssel werden automatisch generiert und im Gateway gespeichert.

    Es ist auch erforderlich, den Kanal ZigBee auszuwählen. Bitte beachten Sie, dass sich ZigBee Kanäle im gleichen Radion-Frequenzband wie das WiFi-Netzwerk befinden:

    Versuchen Sie, einen Kanal zu verwenden, der nicht direkt mit den in Ihrem WiFi-Netzwerk verwendeten Kanälen übereinstimmt.

    4. Initialisieren Sie das Netzwerk ZigBee

    Wenn Sie bereits ein ZigBee Netzwerk erstellt und Geräte hinzugefügt haben, aber das ZigBee Gateway aufgrund eines Fehlers ändern müssen, fügen Sie zuerst ein neues ZigBee Gateway anstelle des alten hinzu eine und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Neu initialisieren:

    Alle zuvor hinzugefügten Geräte müssen wieder in das Netzwerk aufgenommen werden - einige müssen nur aus- und eingeschaltet werden (wie Glühbirnen) - andere müssen aktiviert werden (wie Drucktasten) und einige müssen erneut in den Pairing-Modus versetzt werden.

    5. Hinzufügen von ZigBee-Geräten

    In ZigBee werden Netzwerkgeräte während einer Prozedur namens Pairing hinzugefügt. Befolgen Sie die Anweisungen in den unterstützten Geräten oder im Benutzerhandbuch des Geräts, um ein Gerät in den Pairing-Modus zu versetzen. Bevor Sie ein Gerät in den Pairing-Modus versetzen, müssen Sie auf die Schaltfläche "Neues Gerät suchen" klicken:

    Jetzt ist das Pairing mit ZigBee Gateway für eine Minute aktiviert. Bitte beachten Sie, dass nur ein Gerät gleichzeitig in den Pairing-Modus versetzt werden sollte. Das Gerät wird immer als Modul ZigBee hinzugefügt. Während des ZigBee Gerät ZigBee auf unterstützte Funktionen untersucht, und gemäß den Ergebnissen können TapHome-Geräte zum Modul hinzugefügt werden. ZigBee neues Gerät gefunden wurde, kehren Sie zur Schnittstelle ZigBee und wählen Sie ein Modul aus der Liste aus:

    Wenn das Gerät während des Pairing-Vorgangs mit allen Parametern antwortet, werden der Herstellername und die Modellkennung des Geräts angezeigt. Es gibt auch ein Kontrollkästchen - "Hinzufügen aller Gerätetypen aktivieren" - mit dem Sie ein beliebiges Gerät zum Modul hinzufügen können oder wenn das Gerät nicht korrekt über unterstützte Funktionen informiert. Wenn diese Option deaktiviert ist, werden nur unterstützte Geräte angeboten, wenn Sie auf die Schaltfläche "Gerät hinzufügen" klicken.

    Wenn dieses Kontrollkästchen aktiviert ist, werden alle tatsächlich implementierten Geräte angeboten.

    Wenn Sie ein Gerät aus der Liste auswählen, wird ein Gerät in der ZigBee beispielsweise für das vorherige Gerät RGB Light auswählen, wird ZigBee RGBW-Licht in der Liste der ZigBee :

    Bitte beachten Sie, dass es ZigBee Module gibt, die mehr als ein TapHome-Gerät unterstützen - zum Beispiel Temperatur-, Feuchtigkeits- und Drucksensor - in diesem Fall müssen Sie zwei Geräte hinzufügen - Temperatur- / Feuchtigkeitssensor und Drucksensor:

    6. Löschen von ZigBee-Geräten und -Modulen

    Wie bei allen anderen TapHome-Geräten ist es in den Diensteinstellungen möglich, eine Schaltfläche zum Löschen zu finden, um Geräte zu entfernen. Im Fall von ZigBee können Sie jedes Gerät im Modul separat löschen. ZigBee Sie das Modul löschen, werden alle gekoppelten Geräte auf einmal entfernt. In der Tat bedeutet das Löschen des Moduls auch das Senden eines Befehls 'verlassen' an das Gerät ZigBee . Geräte, die mit dem Hauptnetzteil betrieben werden, akzeptieren diese Anforderung und verlassen das Netzwerk. In der Regel können sie dann mit einem neuen ZigBee -Netzwerk ZigBee werden. Geräte, die mit Batterie betrieben werden, befinden sich normalerweise im Ruhemodus. Es wird daher empfohlen, sie zu aktivieren (durch Drücken der Taste, der Reset-Taste usw.), bevor der Befehl "Verlassen" gesendet wird. In diesem Fall wird das Gerät, wenn es den Befehl "Leave" nicht akzeptiert, ohnehin aus dem eigentlichen Gateway entfernt und sollte manuell zurückgesetzt werden, bevor es mit einem neuen Netzwerk gekoppelt werden kann (siehe Beschreibungen in den unterstützten Geräten).